Download Baustatik: Theorie und Beispiele 5. Aufl. (Klassiker der by Kurt Hirschfeld PDF

By Kurt Hirschfeld

Show description

Read Online or Download Baustatik: Theorie und Beispiele 5. Aufl. (Klassiker der Technik) PDF

Similar german books

Der weiße Reiter

Like New! !!

Datenbankentwicklung in IT-Berufen GERMAN

Mit Hilfe der derzeit verbreitetsten Datenbanksysteme - MS entry und MySQL - werden die Grundlagen von Datenbanksystemen an praktischen Beispielen behandelt. Die leicht nachvollziehbare Darstellung ist anwendungsorientiert und wird durch viele Übungen ergänzt. Ein kompaktes Lehrbuch für die Thematik Datenbanken im Berufsfeld IT-Berufe.

Extra resources for Baustatik: Theorie und Beispiele 5. Aufl. (Klassiker der Technik)

Sample text

Ein Auflagerist unverschieblich (fest), die anderen sind in Richtung der Stabachse verschieblich ausgebildet (Abb. 50). Bei allgemeiner Belastung treten hier 6 unbekannte Stiitzkrafte auf. Zur Berechnung stehen aber nur 3 Gleichgewichtsbedingungen zur Verfugung. Das System ist daher M = 6 — ? = 3 fach statisch unbestimmt. AuBer den 3 Gleichgewichtsbedingungen sind noch 3 weitere Glei^ 2^ s S S chungen erforderlich, um die 7 z r 1 1 Stiitzkrafte u n d damit auch Abb. 50 ^ 6 Schnittkrafte M, Q u n d N ermitteln zu konnen.

Die Komponenten von Ki sind die Polstrahlen 1 und 2, diejenigen von K2 die Polstrahlen 2 und 3 usw. Dabei loschen sich die inneren Komponenten 2 bis 4 jeweils und es verbleiben nur noch die Randstrahlen 1 und 5 als Komponenten von R. ^) Das Seileck. Um die Wirkungslinie der Resultierenden zu finden, miissen die Polstrahlen aus dem Krafteck parallel verschoben und mit den Kraften K im Lageplan zum Schnitt gebracht werden. Umgekehrt liefert die Schnittstelle der auBeren Strahlen, die die Komponenten von R sind, die Wirkungslinie von R.

Das System ist daher M = 6 — ? = 3 fach statisch unbestimmt. AuBer den 3 Gleichgewichtsbedingungen sind noch 3 weitere Glei^ 2^ s S S chungen erforderlich, um die 7 z r 1 1 Stiitzkrafte u n d damit auch Abb. 50 ^ 6 Schnittkrafte M, Q u n d N ermitteln zu konnen. I m folgenden soil ein Formelausdruck entwickelt werden, der die Ermittlung des Grades der statischen Unbestimmtheit gestattet. Werden zwei oder mehrere Stabe durch ein Gelenk miteinander verbunden, so ist die Kenntnis der Zwischenkrafte a m Gelenk erforderlich.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 49 votes