Download Außenhandel im Wandel: Festschrift zum 60. Geburtstag von by Gerlinde Mautner (auth.), Jonas F. Puck, Christoph Leitl PDF

By Gerlinde Mautner (auth.), Jonas F. Puck, Christoph Leitl (eds.)

Kaum ein Unternehmen ist nicht von internationalem Wettbewerb betroffen. Exporte, internationale Direktinvestitionen und multinationale Unternehmen sind nicht nur Schlagworte die sich täglich in den Medien finden, die Auswirkungen internationaler Unternehmensaktivität beeinflussen auch erheblich die betriebswirtschaftliche Forschung. Dieser Sammelband bietet einen Überblick über aktuelle Ansätze, Theorien und empirische Studien zu diesen Themen. Geschrieben von renommierten Wissenschaftlern und erfahrenen Praktikern macht das Buch den Leser in kompakter und kompetenter Weise mit den aktuellen developments auf diesen Gebieten vertraut.

Show description

Read Online or Download Außenhandel im Wandel: Festschrift zum 60. Geburtstag von Reinhard Moser PDF

Best german_15 books

Männliche Absolute Beginner: Ein kommunikationswissenschaftlicher Ansatz zur Erklärung von Partnerlosigkeit

Jeder kennt jemanden, der unfreiwillig alleine geblieben ist. Einige Männer und Frauen – sogenannte Absolute newbie – hatten sogar noch nie einen companion und somit die Möglichkeit, sexuelle Erfahrungen zu sammeln. Wie lässt sich Partnerlosigkeit erklären? Robin Sprenger stellt die bestehenden Erklärungsansätze aus Soziologie, Psychologie und Evolutionspsychologie vor.

Handelsliberalisierung im Rentierstaat: Autoritäre Herrschaft in Algerien und das EU-Assoziierungsabkommen

Führt Handelsliberalisierung zu Modernisierung und Demokratisierung? Diese Frage untersucht Jakob Farah im vorliegenden Band am Beispiel des Assoziierungsabkommens zwischen der european und Algerien, dessen Kern aus einer Öffnung der algerischen Volkswirtschaft besteht. Mit ihrem modernisierungstheoretischen Ansatz im Rahmen ihrer Mittelmeerpolitik, versuchte die ecu seit 1995 nicht nur die Volkswirtschaften der südlichen Mittelmeer-Partnerländer zu reformieren, sondern rechnete ebenso mit positiven Effekten auf der politischen Ebene, d.

Spezielle validierende Pflege

Die "Spezielle validierende Pflege" ist ein von Brigitte Scharb entwickeltes geriatrisches Pflegemodell zur Befriedigung psychosozialer Grundbedürfnisse desorientierter, hochbetagter Personen. In diesem individuellen Pflegekonzept wird die Bewahrung und Förderung vorhandener Kompetenzen der Klienten dauerhaft unterstützt und ein Absinken in ein Stadium stärkerer Desorientiertheit nach Möglichkeit verhindert.

Robotik in der Logistik: Qualifizierung für Fachkräfte und Entscheider

Dieses Buch beschreibt den aktuellen Einsatz von Robotiklösungen in logistischen Aufgabenstellungen und den damit zusammenhängenden Qualifizierungsbedarf. Dabei werden Erkenntnisse aus berufs- und ingenieurwissenschaftlichen Erhebungen ausgewertet sowie die Konzeption und Durchführung einer Weiterbildungsmaßnahme für Fachkräfte und Entscheider dargestellt.

Additional resources for Außenhandel im Wandel: Festschrift zum 60. Geburtstag von Reinhard Moser

Example text

Mautner Um dieses Terrain zur erschließen, beginnt der vorliegende Beitrag mit einigen prinzipiellen Überlegungen zur Funktion von Sprache sowie zum Verhältnis von Sprache und sozialer Realität. Im darauf folgenden Abschnitt werden diese Themen in Hinblick auf wirtschaftliches Handeln spezifiziert und unter dem Aspekt der internationalen, über Fremdsprachen vermittelten Kontakte beleuchtet. Der Schlussteil befasst sich mit der Frage, welche Konsequenzen daraus für die Ausbildung von Managern zu ziehen sind.

The space of the pillars of competiveness is twelve-dimensional.

In Produktionsbetrieben ist die Lage nicht anders: Effizienz in den Abläufen, in der Koordination und Qualitätskontrolle mögen letztlich hoch technisiert und IT-gesteuert sein; damit solche komplexen Systeme aber entwickelt, auf die jeweiligen Gegebenheiten angepasst und laufend verbessert werden können, sind unzählige face-to-face-Interaktionen zwischen Menschen nötig. In diesen Fällen macht optimierte Kommunikation die Mitarbeiter/innen nicht bloß zufriedener, sondern auch produktiver. Auch klassische Themen der Führung – allen voran Motivation, organisationales Lernen und Konfliktmanagement – sind von Manager/inne/n umso besser und effizienter zu bewältigen, je reicher und anpassungsfähiger ihr kommunikatives Repertoire ist.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 40 votes