Download Anleihen von Fußballunternehmen in Deutschland: Finanzierung by Peter Thilo Hasler PDF

By Peter Thilo Hasler

Um ihre angestrebten, betragsmäßig häufig erheblichen Investitionsziele realisieren zu können, greifen Fußballunternehmen immer häufiger auf Fan- oder Mittelstandsanleihen zurück. Meist führt die emotionale Bindung eines fanatics zu seinem Verein dazu, dass die aus der Anleihe erwarteten Renditeziele nicht das Ergebnis rationaler Überlegungen sind, sondern dass vielmehr die Anschaffung solcher Anleihen auf den intrinsischen Motiven der Anhänger basiert und einer Anleihe eine ähnliche Wertschätzung zuteil wird wie etwa Merchandising-Produkten. Die aus Fan-Motiven geleitete Anlageentscheidung hat damit unmittelbar Einfluss auf die zukünftige Vermögenssituation des Gläubigers. Der Autor gibt einen Überblick über die in Deutschland begebenen Fußballanleihen und beschreibt unter anderem die Hintergründe, die technische Abwicklung und die Vermarktung von Fußballanleihen. Für die zweite Auflage wurde das crucial aktualisiert.

Show description

Read Online or Download Anleihen von Fußballunternehmen in Deutschland: Finanzierung im Spannungsfeld von emotionaler Bindung und Rendite PDF

Similar german_15 books

Männliche Absolute Beginner: Ein kommunikationswissenschaftlicher Ansatz zur Erklärung von Partnerlosigkeit

Jeder kennt jemanden, der unfreiwillig alleine geblieben ist. Einige Männer und Frauen – sogenannte Absolute newbie – hatten sogar noch nie einen companion und somit die Möglichkeit, sexuelle Erfahrungen zu sammeln. Wie lässt sich Partnerlosigkeit erklären? Robin Sprenger stellt die bestehenden Erklärungsansätze aus Soziologie, Psychologie und Evolutionspsychologie vor.

Handelsliberalisierung im Rentierstaat: Autoritäre Herrschaft in Algerien und das EU-Assoziierungsabkommen

Führt Handelsliberalisierung zu Modernisierung und Demokratisierung? Diese Frage untersucht Jakob Farah im vorliegenden Band am Beispiel des Assoziierungsabkommens zwischen der ecu und Algerien, dessen Kern aus einer Öffnung der algerischen Volkswirtschaft besteht. Mit ihrem modernisierungstheoretischen Ansatz im Rahmen ihrer Mittelmeerpolitik, versuchte die european seit 1995 nicht nur die Volkswirtschaften der südlichen Mittelmeer-Partnerländer zu reformieren, sondern rechnete ebenso mit positiven Effekten auf der politischen Ebene, d.

Spezielle validierende Pflege

Die "Spezielle validierende Pflege" ist ein von Brigitte Scharb entwickeltes geriatrisches Pflegemodell zur Befriedigung psychosozialer Grundbedürfnisse desorientierter, hochbetagter Personen. In diesem individuellen Pflegekonzept wird die Bewahrung und Förderung vorhandener Kompetenzen der Klienten dauerhaft unterstützt und ein Absinken in ein Stadium stärkerer Desorientiertheit nach Möglichkeit verhindert.

Robotik in der Logistik: Qualifizierung für Fachkräfte und Entscheider

Dieses Buch beschreibt den aktuellen Einsatz von Robotiklösungen in logistischen Aufgabenstellungen und den damit zusammenhängenden Qualifizierungsbedarf. Dabei werden Erkenntnisse aus berufs- und ingenieurwissenschaftlichen Erhebungen ausgewertet sowie die Konzeption und Durchführung einer Weiterbildungsmaßnahme für Fachkräfte und Entscheider dargestellt.

Additional info for Anleihen von Fußballunternehmen in Deutschland: Finanzierung im Spannungsfeld von emotionaler Bindung und Rendite

Sample text

1 Die Mittelstandsbörsen im Überblick. (Quelle: Angaben der Börsen) <ĂƉŝƚĂůŵĂƌŬƚƉĂƌƚŶĞƌ ZĞĐŚŶƵŶŐƐůĞŐƵŶŐ ŝĞůŐƌƵƉƉĞ KƌƚƵŶĚ'ƌƺŶĚƵŶŐ ŽŶĚŵ WƌŝŵĞ^ƚĂŶĚĂƌĚ ŶƚƌLJ^ƚĂŶĚĂƌĚ ƵŐĞůĂƐƐĞŶĞƌ <ĂƉŝƚĂůŵĂƌŬƚƉĂƌƚŶĞƌ KƉƟŽŶĂů <ĞŝŶĞĞƐĐŚƌćŶŬƵŶŐ <ĂƉŝƚĂůƐƵĐŚĞŶĚĞ hŶƚĞƌŶĞŚŵĞŶĂƵƐĚĞŵ DŝƩĞůƐƚĂŶĚ <ĂƉŝƚĂůŵĂƌŬƞćŚŝŐĞ hŶƚĞƌŶĞŚŵĞŶ͕ĚŝĞŝŐĞŶͲ ŽĚĞƌ&ƌĞŵĚŬĂƉŝƚĂů ĂƵĨŶĞŚŵĞŶ ,'ͬ/&Z^ͬh^Ͳ'W ,ĂŵďƵƌŐͲ,ĂŶŶŽǀĞƌ YϭͬϮϬϭϭ DŝƩĞůƐƚĂŶĚƐďƂƌƐĞ ĞƵƚƐĐŚůĂŶĚ ƺƐƐĞůĚŽƌĨ YϰͬϮϬϭϬ ĚĞƌŵŝƩĞůƐƚĂŶĚƐŵĂƌŬƚ ŵŝƐƐŝŽŶƐĞdžƉĞƌƚĞ ,'ͬ/&Z^ DŝƩĞůƐƚćŶĚŝƐĐŚĞ hŶƚĞƌŶĞŚŵĞŶŵŝƚ ŵŝŶĚĞƐƚĞŶƐĚƌĞŝũćŚƌŝŐĞƌ ,ŝƐƚŽƌŝĞ DƺŶĐŚĞŶ YϰͬϮϬϭϭ ŵ͗ĂĐĐĞƐƐ 26 4 Fußball-Mittelstandsanleihen :Ă hWĂƐƐƉŽƌƟŶŐ ŽŶĚŵ EĞŝŶ EĞŝŶ EĂĐŚƌĂŶŐĂŶůĞŝŚĞŶ ƌĂŶĐŚĞŶĂƵƐƐĐŚůƵƐƐ EĞŝŶ :Ă хϭϬϬDŝŽ͘ƵƌŽ ŝƐnjƵϭ͘ϬϬϬƵƌŽ EĞŝŶ &ŝŶĂŶnjĚŝĞŶƐƚůĞŝƐƚĞƌ :Ă хϮϱDŝŽ͘ƵƌŽ ϭ͘ϬϬϬƵƌŽ EĞŝŶ EĞŝŶ :Ă хϭϬDŝŽ͘ƵƌŽ ŝƐnjƵϭ͘ϬϬϬƵƌŽ EĞŝŶ :Ă :Ă hWĂƐƐƉŽƌƟŶŐ ĚĞƌŵŝƩĞůƐƚĂŶĚƐŵĂƌŬƚ Abb.

19. P. T. 1007/978-3-658-04412-1_5, © Springer Fachmedien Wiesbaden 2014 33 Literatur DFL Deutsche Fußball Liga (2012) Bundesliga Report 2011/2012: Die wirtschaftliche Situation im Lizenzfußball, Frankfurt am Main Ernst & Young (2013) Bälle, TOre und Finanzen X, Stuttgart Hasler PT (2013) Unternehmensanleihen simplified. Finanzbuchverlag, München Hasler PT, Karl C (2012) Mittelstandsanleihe-Report H1/2012: Trends, Entwicklungen und Ausblick. Corporate Finance biz 7:358–362 Hasler P, Launer MA, Wilhelm MK (Hrsg) (2013) Praxishandbuch Debt Relations.

Da man aber davon ausgehen kann, dass die Erstemission mit wesentlich höheren Unsicherheiten verbunden ist und ein Verein bei der Zweitemission auf die regelmäßige Zinszahlung und die erfolgreiche Rückzahlung der ersten Anleihe verweisen kann, muss dieses Ergebnis enttäuschen. 3 Mitwirkung eines Kapitalmarktberaters Ein gravierender Unterschied zur klassischen Fananleihe ist die verpflichtende Mitwirkung eines Kapitalmarktberaters, der von der jeweiligen Börse zugelassen sein muss. Er ist für die Feststellung der Anleihefähigkeit des Unternehmens und die Strukturierung der Anleihe verantwortlich, also die Höhe der Verzinsung, Zinstermine, Laufzeit, Stückelung und gegebenenfalls Covenants oder Besicherungselemente.

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 44 votes