Download 3D-Master: Zeichnungslose Produktbeschreibung mit CATIA V5 by Vasileios Kitsios, Richard Haslauer PDF

By Vasileios Kitsios, Richard Haslauer

Dieses Fachbuch zeigt prägnant die notwendigen Inhalte über die Methoden, die Prozesse und die instruments für eine vollständige Produktbeschreibung ausschließlich über das 3D-Modell. Dabei wird der 3D-Datensatz als grasp festgelegt und beinhaltet somit, zusätzlich zur Geometrie, alle notwendigen Informationen, hinsichtlich der Funktionalität und der Eigenschaften der Einzelteile und Baugruppen, die von den Folgeprozessen benötigt werden.

Show description

Read or Download 3D-Master: Zeichnungslose Produktbeschreibung mit CATIA V5 PDF

Best german_15 books

Männliche Absolute Beginner: Ein kommunikationswissenschaftlicher Ansatz zur Erklärung von Partnerlosigkeit

Jeder kennt jemanden, der unfreiwillig alleine geblieben ist. Einige Männer und Frauen – sogenannte Absolute newbie – hatten sogar noch nie einen accomplice und somit die Möglichkeit, sexuelle Erfahrungen zu sammeln. Wie lässt sich Partnerlosigkeit erklären? Robin Sprenger stellt die bestehenden Erklärungsansätze aus Soziologie, Psychologie und Evolutionspsychologie vor.

Handelsliberalisierung im Rentierstaat: Autoritäre Herrschaft in Algerien und das EU-Assoziierungsabkommen

Führt Handelsliberalisierung zu Modernisierung und Demokratisierung? Diese Frage untersucht Jakob Farah im vorliegenden Band am Beispiel des Assoziierungsabkommens zwischen der ecu und Algerien, dessen Kern aus einer Öffnung der algerischen Volkswirtschaft besteht. Mit ihrem modernisierungstheoretischen Ansatz im Rahmen ihrer Mittelmeerpolitik, versuchte die ecu seit 1995 nicht nur die Volkswirtschaften der südlichen Mittelmeer-Partnerländer zu reformieren, sondern rechnete ebenso mit positiven Effekten auf der politischen Ebene, d.

Spezielle validierende Pflege

Die "Spezielle validierende Pflege" ist ein von Brigitte Scharb entwickeltes geriatrisches Pflegemodell zur Befriedigung psychosozialer Grundbedürfnisse desorientierter, hochbetagter Personen. In diesem individuellen Pflegekonzept wird die Bewahrung und Förderung vorhandener Kompetenzen der Klienten dauerhaft unterstützt und ein Absinken in ein Stadium stärkerer Desorientiertheit nach Möglichkeit verhindert.

Robotik in der Logistik: Qualifizierung für Fachkräfte und Entscheider

Dieses Buch beschreibt den aktuellen Einsatz von Robotiklösungen in logistischen Aufgabenstellungen und den damit zusammenhängenden Qualifizierungsbedarf. Dabei werden Erkenntnisse aus berufs- und ingenieurwissenschaftlichen Erhebungen ausgewertet sowie die Konzeption und Durchführung einer Weiterbildungsmaßnahme für Fachkräfte und Entscheider dargestellt.

Additional resources for 3D-Master: Zeichnungslose Produktbeschreibung mit CATIA V5

Example text

Zu dieser Kategorie gehören: y Projizierte Ansicht (Front View) y Schnittansicht (Section View) y Schnittebenenansicht (Section Cut) y Grundansichten (Principal Views CATIA V5-6 R2013) für die Erzeugung von Draufansichten, Seitenansichten (links und rechts), Untersichten und Rückansichten All diese Typen von Standardansichten können über die entsprechende Funktion der Symbolleiste View aufgerufen werden. Für die Erzeugung einer Standardansicht muss dem Aufruf der Funktion die Auswahl eines planaren Elements folgen.

2 Darstellung von Ansichten 51 Ratio Definiert das Ansichtsverhältnis, das auf alle Anmerkungen angewendet wird, die mit dieser Anmerkungsebene verknüpft werden, ungeachtet der eigenen Eigenschaften. Die Standardeinstellung ist hier 1:1. Support Über Type können Sie entscheiden ob die Anmerkungsebene assoziativ zu einem Bezugselement oder isoliert erstellt werden soll. Unter Reference wird dann bei einem assoziativem Aufbau das Bezugselement angezeigt. InvertNormal Durch Anklicken der Schaltfläche lässt sich die Normale der Anmerkungsebene umkehren.

Es gelten jedoch einige Einschränkungen: i Ein in 3D definierter Rahmen wird nicht in der 2D-Ansicht angezeigt. Es wird daher empfohlen, für die Definition von NOA-Referenzen keine 3D-Anmerkungsrahmen zu verwenden. i Informationen zu den verknüpften Dokumenten, die zum Erzeugen des Dittos verwendet werden (z. B. Pfad der Kataloge), gehen verloren. y Die Position der Anmerkung in 3D und der in der Zeichnung kann in einigen Fällen nicht übereinstimmen. Der Fall tritt ein wenn: i eine Bezugslinie in der Anmerkungsebene nicht assoziativ ist und daher nicht auf die 3D-Geometrie zeigt, i die abgeleitete Geometrie, auf die die Bezugslinie zeigt, in der Zeichnung von einer anderen abgeleiteten Geometrie verdeckt wird.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 28 votes